Samstag, 2. Dezember 2017

[Rezension] Der magische Funke - Gold und Winter 1 | Anja Urban


Titel: Der magische Funke - Winter und Gold 1

Autor: Anja Urban

Verlag: selfpublishing

Seiten: 301

Preis: 9,99 € (Taschenbuch)

Reihe: 1/?





Inhalt


Ein Ermittler auf der Flucht vor seiner Vergangenheit. Eine Spionin auf der Suche nach einer Zukunft. Ein Hauch Magie.... Elisa und ihre jüngere Schwester Isabel leben im Findelhaus, bis der reiche und mächtige Baron von Schwarzenfels sie zu sich holt. Doch er hat nichts Gutes im Sinn. Er lässt Elisa zur Spionin ausbilden und sichert sich ihre Ergebenheit auf grausame Art und Weise: Ist Elisa mit ihren Missionen in Adelshäusern nicht erfolgreich, stirbt die Schwester. Eines Tages kehrt Elisa von einem Auftrag zurück und findet die Burg verlassen und geplündert vor, von ihrer Schwester keine Spur. Der arrogante Ermittler Aurel scheint ihre einzige Chance zu sein, die Schwester zu finden. Aurel Rabenau ist einer der besten Ermittler des Reiches. Was niemand weiß: Er arbeitet mit Magie. Diese ist im Königreich Elusien bei Todesstrafe verboten. Elisa kennt sein Geheimnis und zwingt ihn, ihr bei ihrer Suche zu helfen. Als sie jedoch ihre Schwester findet, erweist sich, dass diese ihre eigenen Ziele verfolgt. Aurel und Elisa geraten in eine gefährliche höfische Intrige.



Sonntag, 19. November 2017

[Rezension] My dear Sherlock - Weil es enden muss | Heather Petty


Titel: My dear Sherlock - Weil es enden muss

Autor: Heather Petty

Verlag: cbj

Seiten: 267

Preis: 14,99 € (Hardcover)

Reihe: Band 3 von 3





Inhalt


Zwischen Liebe und Hass liegt nur ein Wimpernschlag

Mori sinnt auf Rache. Und nur eine Person steht noch zwischen ihr und der Gerechtigkeit, die sie verdient: Sherlock. Der entwaffnende, brillante Lock. Sie spielt die Rolle der treuen, gequälten Freundin und manipuliert Lock, ihr zu helfen, während sie still und leise den Untergang ihres Vaters vorbereitet.

Doch als einer ihrer Pläne Unschuldige in Gefahr bringt, durchschaut Lock das Lügengespinst und stellt Mori vor die Wahl – eine Entscheidung, die den Rest ihrer beider Leben bestimmen wird.


Donnerstag, 9. November 2017

[Rezension] Lockwood & Co. ~ The empty grave | Jonathan Stroud


Titel: Lockwood & Co. ~ The empty grave

Autor: Jonathan Stroud

Verlag: Disney-Hyperion

Seiten: 448

Preis: 14,99 € (Hardcover)
            7,99 € (Taschenbuch)

Reihe: Band 5 von 5





Inhalt


ACHTUNG SPOILER!

Want to hear a ghost story? That's good. I know a few . . .
After their recent adventures, the Lockwood & Co team deserve a well-earned break . . . so naturally they decide to risk their lives breaking into a heavily-guarded crypt. A building full of unsettled souls, it's also the final resting place of Marissa Fittes, the legendary and (supposedly) long-dead ghost hunter - though the team have their suspicions about just how dead she might be.
What they discover changes everything.
Pitched into a desperate race to get to the truth behind the country's ghost epidemic, the team ignite a final, epic battle against the Fittes agency. A battle that will force them to journey to the Other Side, and face the most terrifying enemy they have ever known.
Can everyone make it out alive?
Join Lucy, Lockwood, George and Holly for one last time as they battle ghosts and humans for truth and justice in this breathtaking finale to the bestselling series.


Mittwoch, 8. November 2017

[Wunschzettel #1] Drachenmondbücher



Heute gibt es mal ein neues Format von mir. In diesem möchte ich euch Bücher vorstellen, die auf meinem Wunschzettel stehen. Manchmal sind diese Beiträge - wie dieser hier - Themenbezogen und wie man schon am Titel erkennen kann, geht es heute um Bücher aus dem Drachenmondverlag.
Auf diesen Verlag bin ich schon vor einer ganzen Weile gestoßen und war direkt begeistert. Zum einen klingen viele Bücher des Verlages nach einer ziemlich guten Geschichte. Außerdem merkt man, wie viel Mühe sich der Verlag gibt. Die Bestellungen sind total klasse verpackt und meistens liegen auch kleine Extras im Packet. Außerdem bekommt man die Bücher - wenn möglich - sogar signiert zugeschickt!
Und nun bekommt ihr die Bücher des Verlages zu sehen, welche auf meinem Wunschzettel stehen...


Die Rebell-Trilogie von Mirjam H. Hüberli

Manche Träume entführen uns in eine Welt,
die wir noch nie zuvor betreten haben.
Und obwohl sie uns fremd ist,
kennt sie unsere Seele seit Hunderten von Jahren.
Mein Name ist Willow Parker. Eigentlich dachte ich immer, ich sei ein ganz normales Mädchen. Okay, nicht ganz normal, denn wer sieht schon in den Augen der andern deren eigenes Spiegelbild? Aber seit heute weiß ich nicht einmal mehr, was es bedeutet, normal zu sein...

Diese Trilogie (hier stellvertretend der 1. Band) steht ganz weit oben auf meinem Wunschzettel. Der Klappentext gibt zwar nicht viel her, aber trotzdem hat er mich neugierig gemacht. Als ich es dann in der Buchhandlung angelesen hatte, war mir klar: Das muss ich lesen!


Sonntag, 5. November 2017

[Neuzugänge] November #1



Die erste Woche im November ist vorbei und schon gibt es die ersten Neuzugänge für mich...
Dabei wandert nur ein Buch auf den SUB, denn drei Bücher sind nur zur Vervollständigung einer Reihe, welche ich schon gelesen habe und Manga zähle ich allgemein nicht zum SUB, da man sie sehr schnell weglesen kann.